Objekt­ ID

032367

Preis

690.000,00 €

Fläche

Ca. 770,00 m²

Mieteinnahmen p.a.

Ca. 42.450,58 €

Ort

Wuppertal-Barmen

Baujahr

Ca. 1900

Einheiten

15

Objekttyp

Zwei Mehrfamilienhäuser

Energieausweis

Energieausweis liegt zur Besichtigung vor

Faktor

16,25

Preis/m²

808,16 €

Käuferprovision

Käuferprovision 5,95 % inkl. MwSt.

Denkmalgeschützte Liegenschaft mit Altbaucharme in zentraler Lage von Wuppertal-Barmen

Die zwei Mehrfamilienhäuser wurden ca. im Jahre 1900 auf einer Grundstücksfläche von ca. 379,20 m² errichtet. Fünfzehn Wohneinheiten verteilen sich auf eine Wohnfläche von ca. 754,80 m² und verfügen somit über eine gut vermietbare, durchschnittliche Wohnungsgröße von ca. 51,33 m². Drei der 15 Wohneinheiten stehen leer. Die Fassade der Häuser sticht durch seinen Altbaucharme hervor. Sämtliche Wohnungen werden mittels Gas- Etageneizungen beheizt. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt dezentral über Durchlauferhitzer. Sämtliche doppeltverglasten Fenster sind aus Kunststoff und die Elektroinstallationen sind teilweise mit FI-Schutzschalter ausgestattet. Sämtliche Wohnungen verfügen über eine Unterverteilung und die Zähler sind bereits zentralisiert im Keller. Ein kleiner Innenhof steht den Mietern ebenfalls zur Verfügung. Im Dachgeschoss befindet sich eine Ausbaureserve. Eine Giebelseite des Pfannendachs ist bereits neu eingedeckt. Pfannendächer und Bitumenbahnen wurden regelmäßig auf Schäden geprüft und gewartet. Die Jahresnettokaltmieten der zwei Mehrfamilienhäuser belaufen sich auf ca. 42.450,48 €. Bei Vollvermietung ist eine Jahresnettokaltmiete von ca. 53.580,00 € als realistisch zu betrachten. Mietsteigerungspotenzial besteht bei vereinzelten Mietverträgen und bei Neuvermietungen. Durch den Denkmalschutz beider Häuser entsteht ein Steuervorteil bei der Abschreibung für Abnutzung. Alle Angaben zu dem Verkaufsobjekt stammen vom Verkäufer oder sonstigen beteiligten Dritten und werden von der Glück Auf Immobilienmakler GmbH ohne eigene Überprüfung auf Richtigkeit, jedoch nach bestem Wissen und Gewissen übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Glück Auf Immobilienmakler GmbH eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 5,95 % inkl. 19 % MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Lage

Barmen bildete früher zusammen mit den heutigen Bezirken Heckinghausen, Oberbarmen und Teilen von Langerfeld-Beyenburg die Großstadt Barmen, die 1929 mit Elberfeld und einigen anderen Städten und Gemeinden zum heutigen Wuppertal vereinigt wurde. Die Fläche des Stadtbezirks Barmen entspricht dem alten westlichen Ortskern Barmens, „Gemarke“ (heute das Quartier „Barmen-Mitte“ an der Ostgrenze des Stadtbezirks) und der westlichen Vorstadt, die als „Unterbarmen“ bezeichnet wird. Das Quartier auf dem Sedansberg ist weitgehend zu Beginn des 20. Jahrhunderts als nördliche Arbeiter-Vorstadt entstanden. Im Süden zieht sich das Gebiet bis auf den Lichtscheid, der mit 350 m die höchste Erhebung Wuppertals ist und vor 1929 zu Ronsdorf gehörte.

Weitere Immobilien

475.000,00 €

Modernisiertes Mehrfamilienhaus in Essen-Frohnhausen

Ca. 341,00 m²

Ca. 1902

235.000,00 €

Zentral gelegenes Wohn-/Geschäftshaus in Bochum-Wattenscheid!

Ca. 218,50 m²

Ca. 1900

350.000,00 €

Zwei Gewerbeeinheiten in Toplage von Rüttenscheid!

Ca. 439,54 m²

Ca. 1969

Wir verkaufen auch Ihre Immobilie. Rufen Sie uns an:

Oder schreiben Sie uns:

Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

GLÜCK AUF Immobilien GmbH
Am Stadtbad 37
45219 Essen

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Inhalt von Progressmap zu laden.

Laden Sie Map

Teilen Sie uns mit, wie wir Sie erreichen können und wir melden uns bei Ihnen!

Teilen Sie uns mit, wie wir Sie erreichen können und wir melden uns bei Ihnen!