Objekt­ ID

008403

Preis

370.000,00 €

Fläche

Ca. 230,00 m²

Mieteinnahmen p.a.

Ca. 3.633,60 €

Ort

Essen-Holsterhausen

Baujahr

Ca. 1911

Einheiten

4

Objekttyp

Mehrfamilienhaus

Zustand

Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Faktor

17,88

Preis/m²

1.608,70 €

Käuferprovision

Käuferprovision 4,76 % inkl. 19 % MwSt.

Kleines Mehrfamilienhaus mit viel Potenzial in attraktiver Lage in Essen-Holsterhausen

Das Mehrfamilienhaus wurde ca. 1911 errichtet und ist vollunterkellert. Die Wohnfläche von ca. 230 m² verteilt sich auf 4 Einheiten. Der kleine Garten lädt zum Entspannen ein und bietet Raum für eine gemütliche Sitzmöglichkeit. Drei Wohnungen verfügen über einen Balkon, der im 3. OG zu einem Wintergarten umfunktioniert wurde. Beheizt werden die Wohnungen mittels Nachtspeicherheizungen, die asbestfrei sind. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer, die regelmäßig gewartet und erneuert wurden. Die doppeltverglasten Kunststoff- Fenster sind ca. aus dem Jahre 2006. Im 2. OG sind die Schlafzimmerfenster extra Schall isoliert. Die Fenster im 3. OG sind ebenfalls doppeltverglaste Kunststofffenster, aber älteren Baujahres. Etwa im Jahr 2003 wurden die Elektroinstallationen im 1. Obergeschoß erneuert und mit einem FI-Schutzschalter versehen. Die Elektroinstallationen im Erdgeschoß, 2. und 3. Obergeschoß sind dreiadrig, aber älteren Datums. Die Sanitäranlagen im 1. Obergeschoß wurden ebenfalls ca. im Jahr 2003 erneuert. Im 2. und 3. Obergeschoß sind die Sanitäranlagen etwa aus dem Jahr 1985. Hier handelt es sich einmal um einen kleinen Raum mit Dusche und Waschbecken und um einen separaten Raum mit WC. Die Sanitäranlagen im Erdgeschoß sind noch ca. aus dem Jahr 1960. Die Immobilie ist bis auf eine Wohnung leerstehend. Die Jahresnettokaltmiete im Soll könnte bei einer Vollvermietung ca. 20.699,28 € betragen unter Berücksichtigung eines angenommenen Mietpreises von ca. 7,50 € / m². Alle Angaben zu dem Verkaufsobjekt stammen vom Verkäufer oder sonstigen beteiligten Dritten und werden von der Glück Auf Immobilienmakler GmbH ohne eigene Überprüfung auf Richtigkeit, jedoch nach bestem Wissen und Gewissen übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Glück Auf Immobilienmakler GmbH eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 4,76 % inkl. 19 % MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Lage

Holsterhausen liegt südwestlich der Essener Innenstadt zwischen den Stadtteilen Rüttenscheid, Margarethenhöhe, Frohnhausen, West- und Südviertel. Im Stadtteil sind mehrere Tennis- und Sportvereine sowie Kindergärten und Schulen ansässig, wie z. B. das Alfred-Krupp-Gymnasium und das geschichtsträchtige Gymnasium B.M.V. Die Einkaufsstraße des Stadtteils ist die Gemarkenstraße, die zum Schlendern und Shoppen einlädt. Für Erholung sorgen im Justizviertel der weitläufige Haumannplatz sowie der über die Stadtgrenzen hinaus bekannte, 65 Hektar große Grugapark. Durch die gute Anbindung an den ÖPNV und den in wenigen Autominuten erreichbaren Anschluss an die A40, wird eine hohe Mobilität gewährleistet.

Weitere Immobilien

235.000,00 €

Zentral gelegenes Wohn-/Geschäftshaus in Bochum-Wattenscheid!

Ca. 218,50 m²

Ca. 1900

350.000,00 €

Zwei Gewerbeeinheiten in Toplage von Rüttenscheid!

Ca. 439,54 m²

Ca. 1976

145.000,00 €

Lichtdurchflutete Dachgeschosswohnung mit modernisiertem Badezimmer in Essen Schönebeck

Ca. 52,40 m²

Ca. 1972

Wir verkaufen auch Ihre Immobilie. Rufen Sie uns an:

Oder schreiben Sie uns:

Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

GLÜCK AUF Immobilien GmbH
Am Stadtbad 37
45219 Essen

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Inhalt von Progressmap zu laden.

Laden Sie Map

Teilen Sie uns mit, wie wir Sie erreichen können und wir melden uns bei Ihnen!

Teilen Sie uns mit, wie wir Sie erreichen können und wir melden uns bei Ihnen!