Objekt­ ID

Preis

49.000,00 €

Fläche

Ca. 58,00 m²

Mieteinnahmen p.a.

Ort

Essen-Gerschede

Baujahr

CA. 1903

Einheiten

1

Objekttyp

Eigentumswohnung

Energieausweis

Faktor

Preis/m²

Käuferprovision

Eigentumswohnung in Essen-Gerschede

Die Liegenschaft wurde ca. 1903 auf einem rund 1.375,00 m² großen Grundstück errichtet. Eine Wohnfläche von 58,00 m² verteilt sich auf zwei helle Zimmer mit Laminatböden sowie der gefliesten Küche, dem Badezimmer mit Badewanne, einer Abstellkammer und dem Flur. Dank des modernen Wohnungsschnittes sind alle Räumlichkeiten durch den Flur erreichbar. Es wurden ausschließlich isolierverglaste Kunststoff-Fenster verbaut. Die Beheizung wird über eine Gas-Zentralheizung aus ca. 2004 gewährleistet. Das Objekt ist vollständig unterkellert und die Steigleitungen und Fallrohre wurden im Jahre 1998 erneuert. In diesem Jahr wurden ebenfalls die Elektroinstallationen saniert. Eine Wärmedämmung ist an dem rückwärtigen Anbau vorhanden, dieser wurde ca. 1950 erbaut. Die Dacheindeckung des Vorderhauses ist aus ca. 1990. Die Außenfassade zur Straßenseite wurde ebenfalls erneuert und dabei der Charm duch die Stuck Elemente erhalten.

Lage

Die Liegenschaft befindet sich an der Grenze der Stadtteile Essen Gerschede und Essen Dellwig. Diese Lage ist überwiegend von dichter Wohnbebauung mit Grünflächen und teils von größeren Gewerbegebieten geprägt. Am Rhein-Herne-Kanal bieten Rad- und Wanderwege etwas Naherholung. Am ehemaligen Verschiebebahnhof Frintrop sind heute auf etwa 25 Hektar Spazierwege im Grünen entstanden. Dazu gibt es das Freibad Hesse. Im ÖPNV wird Dellwig durch die Linien 103, 143, 166, 185 und 186 der Ruhrbahn bedient. Am S-Bahn-Haltepunkt Essen-Dellwig hält die S-Bahn-Linie 2, am benachbarten Haltepunkt Essen-Dellwig Ost die S-Bahn-Linie S9. Die Donnerstraße in Essen-Gerschede entspringt der Dellwiger Straße und mündet in die Straße Leimgardtsfeld. Betrachtet man die umliegende Bebauung, so handelt es sich vorwiegend um eine mehrgeschossige Wohn- und Geschäftshausbebauung. Einkäufe des täglichen Bedarfs können in zahlreichen Geschäften auf der Donnerstraße Straße getätigt werden. Die Liegenschaft ist infrastrukturell gut angebunden und die umliegenden Stadtteile sind in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Die Anbindung an den ÖPNV ist als gut zu betrachten, so befindet sich die nächste S-Bahn Haltestelle Dellwig-Ost ebenfalls auf der Donnerstraße.

Weitere Immobilien

475.000,00 €

Modernisiertes Mehrfamilienhaus in Essen-Frohnhausen

Ca. 341,00 m²

Ca. 1902

235.000,00 €

Zentral gelegenes Wohn-/Geschäftshaus in Bochum-Wattenscheid!

Ca. 218,50 m²

Ca. 1900

350.000,00 €

Zwei Gewerbeeinheiten in Toplage von Rüttenscheid!

Ca. 439,54 m²

Ca. 1969

Wir verkaufen auch Ihre Immobilie. Rufen Sie uns an:

Oder schreiben Sie uns:

Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

GLÜCK AUF Immobilien GmbH
Am Stadtbad 37
45219 Essen

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Inhalt von Progressmap zu laden.

Laden Sie Map

Teilen Sie uns mit, wie wir Sie erreichen können und wir melden uns bei Ihnen!

Teilen Sie uns mit, wie wir Sie erreichen können und wir melden uns bei Ihnen!